Blonay VD
Auto fährt in drei Kinder – eines befindet sich in ernstem Zustand

In Blonay VD stiess ein Auto mit drei spielenden Kindern zusammen. Sie wurden dabei verletzt. Ein 7-jähriger Junge befindet sich in ernstem Zustand.

Drucken
Teilen
Bei einem Unfall in Blonay VD wurden drei Kinder verletzt – eines davon schwer. (Symbolbild)

Bei einem Unfall in Blonay VD wurden drei Kinder verletzt – eines davon schwer. (Symbolbild)

Keystone

Der Unfall passierte am Freitag um 18.30 Uhr, wie die Waadtländer Kantonspolizei am Samstag mitteilte. Eine 52-jährige Frau bog in einem Wohngebiet auf eine kleine Strasse ein und stiess dort mit den drei Kindern zusammen. Ein viertes Kind konnte dem Auto ausweisen, wie es weiter heisst. Die Kinder im Alter von 7, 9 und 13 Jahren spielten am rechten Strassenrand.

Ein 7-jähriger Junge wurde in ersten Zustand ins Spital gebracht. Das 13-jährige Mädchen wurde ebenfalls ins Krankenhaus gefahren, ihr Leben sei jedoch nicht in Gefahr. Ein 9-jähriger Junge wurde hingegen nur leicht verletzt und konnte nach Hause zurückkehren. Die Kinder und die Autofahrerin wohnen alle in der Gegend. Die Staatsanwaltschaft hat eine Strafuntersuchung eröffnet. (abi)

Aktuelle Nachrichten