Probleme
E-Banking und Website funktionierten nicht: Störung bei der Postfinance behoben

Bei der Postfinance kam es am Montag zu einer grösseren technischen Störung. Kunden meldeten unter anderem Probleme beim Geld Abheben und beim Mobile Banking.

Drucken
Die Postfinance-Website war am Montagmittag zwischenzeitlich nicht erreichbar.

Die Postfinance-Website war am Montagmittag zwischenzeitlich nicht erreichbar.

Keystone

Die Störung trat am Montag um etwa 11.50 Uhr auf, wie ein Postfinance-Sprecher auf Anfrage von CH Media mitteilte. Laut der Website allestörungen.ch kamen die meisten Meldungen kurz nach 12 Uhr rein. Wie die Postfinance bestätigt, waren gemäss dem aktuellen Stand das Kartengeld, die Website sowie die E-Finance von der Störung betroffen. Nach etwa einer Stunde liefen die Systeme wieder. Auf Twitter heisst es, dass grundsätzlich alles wieder normal funktionieren sollte, aber weiterhin Einschränkungen auftreten könnten.

Als Ursache nennt der Postfinance-Sprecher eine technische Störung in den Systemen. Zur Anzahl betroffener Kunden kann er keine Angaben machen. (chm)

Diese Heatmap zeigt, wo sich die von den Nutzern eingereichten Problemberichte konzentrieren.

Diese Heatmap zeigt, wo sich die von den Nutzern eingereichten Problemberichte konzentrieren.

Screenshot: allestörungen.ch

Aktuelle Nachrichten