Coronavirus
BAG meldet am Freitag 4478 neue Ansteckungen und 120 Tote

Dem Bundesamt für Gesundheit (BAG) sind am Freitag 4478 neue Infektionen mit Covid-19 gemeldet worden. 120 Menschen sind gestorben, 184 mussten sich in Spitalpflege begeben.

Drucken
Teilen
In der Schweiz und in Liechtenstein wurden am Freitag erneut 4478 Menschen positiv getestet. (Symbolbild)

In der Schweiz und in Liechtenstein wurden am Freitag erneut 4478 Menschen positiv getestet. (Symbolbild)

Keystone

(dpo/wap) Zuvor wurden dem BAG am Donnerstag 5058 neue Coronainfektionen gemeldet, am Mittwoch waren es 5625. Gemäss dem täglichen Situationsbericht des BAG wurden in der Schweiz und in Liechtenstein innerhalb von 24 Stunden 41'079 zusätzliche Tests registriert. Dies entspricht einer Positivitätsrate von 10,9 Prozent.

Weiter meldet der Bund zusätzliche 184 Hospitalisierungen in den letzten 24 Stunden, gegenüber 216 Einlieferungen ins Spital am Donnerstag. Zusätzlich sind im Zusammenhang mit dem Coronavirus 120 Menschen gestorben. Die Zahl der Verstorbenen steigt seit Beginn der Pandemie damit auf 6003, dies bei insgesamt 402'989 bestätigten Coronafällen in der Schweiz und in Liechtenstein.