Leserbrief
Ein Missverständnis?

«Landschaftsschutz – aber richtig», Leserbrief in der «Zuger Zeitung» vom 11. August

Merken
Drucken
Teilen

Der ALG ist offenbar noch nicht aufgefallen, dass die SVP schon längst Bedenken zum Thema Wachstum äussert und auch praktikable Lösungen bietet. Im Gegensatz zur Behauptung von Marco Knobel kann man Bevölkerungswachstum sehr wohl per Gesetz beeinflussen, wenn man bei der Zuwanderung ansetzt, die den grössten Teil des Wachstums ausmacht. Die ALG beklagt, dass unser Kanton zu attraktiv ist, und möchte dort ansetzen. Man kann nur hoffen, das ist ein Missverständnis. Oder wollen die Linken wirklich lieber unseren schönen Kanton weniger attraktiv machen («Make Zug poor again») als eine massvolle Zuwanderungspolitik unterstützen?

Thomas Villiger, Kantonsrat SVP, Hünenberg