Polemik
Die Uniform für diesen Sommer

Sabine Altorfer
Sabine Altorfer
Merken
Drucken
Teilen
Ein bisschen Leder, ein bisschen Bunt.

Ein bisschen Leder, ein bisschen Bunt.

Keystone

Der Sommer kommt. Ich glaube dran, obwohl meine Wetter-Apps (die wichtigsten Handy-Applikationen), das Gegenteil behaupten. Also, der Sommer kommt und damit die Frage: Was zieht man denn heuer an – wenn dann mal Gummistiefel und Regenmantel verstaut sind? Nette Firmen informieren einen – dank Anzeigen und Newsletters – auf das Netteste.

Zwei Trends werden promotet: Hippie-Look und Rock-Fashion. Die Bilder dazu: die reinste Enttäuschung. Hippie heisst ein klein bisschen bunt, Rock etwas schwarz mit netten Reissverschlüsschen. Alles wohltemperiert, brav und bieder. Inspiriert sei die Mode von der aktuellen Musik, verkauft wird sie als Accessoires zu den Open Airs.

Klingt so die angesagte Musik? So sauber geputzt – ohne Kracher und Borsten, ohne Dreck und Disharmonien? Wo bleiben die Gefühle, der Überschwang – das Leben? Beim Anblick dieser Mode vergeht einem nicht nur die Lust auf Shopping, sondern auch auf die Musik-Festivals. Soll doch der Sommer warten und Regen all die Mode-Adrettlinge mit einer gehörigen Portion Schlamm versorgen!