Wildberg

Zwei Verletzte nach Frontalkollision

Die verunfallten Autos.

Bei einer Frontalkollision zwischen Wildberg und Schalchen im Bezirk Pfäffikon sind am Samstagmorgen zwei Autolenker verletzt worden, einer davon schwer.

Die Kollision ereignete sich aus noch ungeklärten Gründen in einer Linkskurve, wie die Kantonspolizei Zürich am Samstag mitteilte. Der 34-jährige Lenker des einen Autos verletzte sich dabei schwer und musste mit einem Helikopter der Rega ins Spital geflogen werden. Der 49-jährige Fahrer des anderen am Unfall beteiligten Autos erlitt nur leichte Verletzungen und wurde mit einem Sanitätsfahrzeug ins Spital gefahren. Die Polizei sucht Zeugen zum Unfallhergang.

Meistgesehen

Artboard 1