Unfall

Winterthur: Auf Fussgängerstreifen von Auto angefahren und verletzt

Winterthur: Auf Fussgängerstreifen von Auto angefahren und verletzt. (Symbolbild)

Winterthur: Auf Fussgängerstreifen von Auto angefahren und verletzt. (Symbolbild)

Ein 42-jähriger Mann ist am Dienstagabend in Winterthur Grüze auf einem Fussgängerstreifen von einem Auto angefahren worden.

Der Fussgänger zog sich Verletzungen zu und wurde vom Rettungsdienst ins Spital gebracht, wie die Stadtpolizei am Mittwoch mitteilte.

Der 56-jährige Autofahrer war auf der Industriestrasse stadtauswärts unterwegs. Beim Grüze Park wollte der Fussgänger die Strasse von links nach rechts überqueren und wurde vom Auto erfasst.

Meistgesehen

Artboard 1