Wahlen ZH 2019
Weitere Amtszeit: Der SVP-Regierungsrat Ernst Stocker tritt nochmals an

Der Zürcher SVP-Regierungsrat Ernst Stocker will eine weitere Amtszeit anhängen. Er werde bei den Wahlen 2019 noch einmal in die Hosen steigen, sagte er gegenüber der "Zürichsee-Zeitung" vom Montag. Der 62-Jährige sitzt seit 2010 für die SVP in der Regierung.

Drucken
Teilen
SVP-Regierungsrat Ernst Stocker tritt nochmals an. (Archiv)

SVP-Regierungsrat Ernst Stocker tritt nochmals an. (Archiv)

KEYSTONE

Seit drei Jahren leitet Stocker die Finanzen, davor war er Volkswirtschaftsdirektor. Solange er gesund sei und alles laufe wie vorgesehen, werde er wieder antreten, sagte er.

Noch offen ist, ob sein Parteikollege Markus Kägi ebenfalls eine weitere Amtszeit anhängen wird. Der Baudirektor sitzt seit drei Amtsperioden in der Zürcher Regierung. Er hat sich bisher noch nicht zu seinen Plänen geäussert.

Aktuelle Nachrichten