Zürich

Trotz Corona: Berufsmesse findet statt – Fokus auf Jugendliche

Jugendliche können sich an der Berufsmesse Zürich über Ausbildungsmöglichkeiten informieren und verschiedene Berufe schnuppern. (Archivbild)

Jugendliche können sich an der Berufsmesse Zürich über Ausbildungsmöglichkeiten informieren und verschiedene Berufe schnuppern. (Archivbild)

Die Berufsmesse in der Messe Zürich in Oerlikon vom 17. bis zum 21. November 2020 findet statt. Fokus ist die berufliche Integration von Jugendlichen. Die Messe will ihnen beim Einstieg in die Berufswelt helfen.

Lehrstellensuchende können kostenlos ihre Bewerbungsunterlagen prüfen oder ein Bewerbungsfoto schiessen lassen. Zudem können sie einen Berufswahltest absolvieren, wie die Berufsmesse Zürich am Mittwoch mitteilte. 

Auf dem Messegelände gilt Maskenpflicht, ausserdem werden die Besucherinnen und Besucher registriert. Die Messe wird vom KMU- und Gewerbeverband Kanton Zürich KGV und der MCH Messe Zürich organisiert.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1