Kriminalität
Trickdiebe machen fette Beute am Zürcher Flughafen

Einen Rucksack mit wertvollen Armbanduhren und einen Laptop - alles mit einem Wert von rrund 85'000 Franken - haben zwei Diebe am Sonntagnachmittag auf einem Perron im Bahnhof des Flughafens Zürich gestohlen.

Drucken
Teilen
Trickdiebe beklauten einen Touristen am Zürcher Flughafen.

Trickdiebe beklauten einen Touristen am Zürcher Flughafen.

Emanuel Freudiger

Das Opfer wurde von einem Täter abgelenkt, während sein Komplize die Beute im Wert von rund 85'000 Franken von einem Gepäckwagen klaute.

Der 43-jährige Tourist wurde von einem Mann in gebrochenem Englisch angesprochen und liess in dieser Zeit sein Gepäck unbeobachtet. Bevor er den Diebstahl bemerkte, waren die Täter bereits verschwunden, wie die Kantonspolizei Zürich am Montag mitteilte.