Zürich
Thomas Heiniger erneut Zürcher Regierungspräsident

Der Zürcher Gesundheitsdirektor Thomas Heiniger (FDP) ist neuer Regierungspräsident für das Amtsjahr 2018/2019. Zur Vizepräsidentin gewählt wurde Volkswirtschaftsdirektorin Carmen Walker Späh (FDP).

Drucken
Teilen
Thomas Heiniger.

Thomas Heiniger.

Foto: Claudio Thoma / Aargauer Z

Das Amtsjahr beginnt am 1. Mai 2018 und dauert bis 30. April 2019, wie der Regierungsrat am Dienstag mitteilte. Heiniger ist seit 2007 Mitglied des Regierungsrates und war bereits 2013/2014 Regierungspräsident. Er übernimmt das Präsidium von Baudirektor Markus Kägi (SVP).

Zu Beginn des Amtsjahres liess die Regierung ein neues Regierungsfoto machen. Das Gruppenfoto zeigt die sieben Regierungsrätinnen und Regierungsräte und die Staatsschreiberin im Landesmuseum Zürich.

Aktuelle Nachrichten