Zürich

Selbstunfall im Kreis 6: 20-Jähriger leicht verletzt

Selbstunfall im Kreis 6: 20-Jähriger leicht verletzt

Selbstunfall im Kreis 6: 20-Jähriger leicht verletzt

Zum Unfall kam es am Dienstagabend auf der Hofwiesenstrasse Richtung Bucheggplatz. Aus bisher ungeklärten Gründen kollidierte der Unfallfahrer auf Höhe der Tramstation Laubiweg mit einem Absperrpfosten. Der 20-Jährige wurde dabei leicht verletzt.

Aktuelle Polizeibilder vom Juli 2020:

Meistgesehen

Artboard 1