Zürich

Polizei findet mehr als 500 Gramm Heroin in Computer

Heroin, das Fahnder aufspürten. (Symbolbild)

Heroin, das Fahnder aufspürten. (Symbolbild)

Die Stadtpolizei Zürich hat am Freitag im Kreis 4 zwei mutmassliche Dealer verhaftet und mehr als ein halbes Kilogramm Heroin sichergestellt. Die Drogen waren in einem Computer versteckt.

Betäubungsmittelfahnder brachten einen Verdächtigen zur genaueren Überprüfung auf eine Polizeiwache. Dabei stellte sich heraus, dass sich der Mann rechtswidrig in der Schweiz aufhält, wie die Stadtpolizei am Montag mitteilte.

Im Zuge von ersten Ermittlungen verhafteten die Fahnder einen weiteren Mann und führten eine Hausdurchsuchung durch. Dabei fand ein Drogenspürhund in einem Computer in einem Kellerabteil über ein halbes Kilogramm Heroin. Die beiden Männer im Alter von 27 und 49 Jahren wurden der Staatsanwaltschaft Zürich zugeführt.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1