Kriminalität

Lagerraum voller Beute: Winterthurer Polizei schnappt Diebespaar

Hier im Bild: Das Deliktsgut des Diebes-Duos

Die Winterthurer Stadtpolizei hat ein Diebespaar aus dem Verkehr gezogen, das für seine Beute sogar bereits einen Lagerraum gemietet hatte. Verhaftet wurden sie vergangene Woche in einem Einkaufszentrum in der Grüze.

Die 29-jährige Kroatin und ihr Komplize, ein 35-jähriger Tunesier, hatten sich bei ihrer Beute vor allem auf elektronische Geräte, Kleid und Kosmetika konzentriert.

Sie lagerten die Dinge in einem Lagerraum, den sie extra dafür gemietet hatten. Wie die Stadtpolizei Winterthur am Montag mitteilte, wollten sie die Waren wahrscheinlich weiterverkaufen.

Die aktuellen Polizeibilder:

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1