Das sind die Bilder zum Frühlingserwachen am Zürichsee

Matthias Scharrer
Merken
Drucken
Teilen
Am Zürcher Utoquai wird Abstand halten manchmal schwierig.
Beim Hafen Enge dient die Ufermauer als Mittagstisch.
Die Schlange vor dem Kiosk beim Hafen Enge reisst zur Mittagszeit nie ab.
Auf den Bänken am Utoquai verteilen sich die Sonnenanbeter in gleichmässigen Abständen.
Ein Glacestand am Utoquai wartet mit einem sinnigen Spruch auf.
Blatterwiese: Auch hier verteilen sich die Grüppchen coronakonform.
Ein Pärchen geniesst die Mittagssonne unter einem frisch erblühten Baum.