Winterthur

Älterer Dame auf Winterthurer Parkplatz Handtasche entrissen

Passanten konnten die Täter jedoch stellen und festhalten, bis die Polizei eintraf. (Themenbild)

Passanten konnten die Täter jedoch stellen und festhalten, bis die Polizei eintraf. (Themenbild)

Eine 85-jährige Frau ist am Donnerstag in Winterthur überfallen worden. Zwei junge Männer entrissen ihr auf einem Parkplatz vor einem Geschäft die Handtasche. Die mutmasslichen Täter wurden verhaftet.

Wie die Stadtpolizei Winterthur am Freitag mitteilte, wehrte sich die Seniorin gegen den Überfall. Dabei kam es zu einem Gerangel, die Frau stürzte und verletzte sich am Kopf. Sie wurde vom Rettungsdienst zur Kontrolle ins Spital gebracht.

Die mutmasslichen Täter, ein 16-Jähriger und eine 22-Jähriger, ergriffen die Flucht. Passanten konnten sie jedoch stellen und festhalten, bis die Polizei eintraf. Die Festgenommenen müssen sich vor der Jugendanwaltschaft beziehungsweise der zuständigen Staatsanwaltschaft verantworten. (sda)

Polizeibilder vom Oktober:

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1