Bonstetten

17-jähriger nach Raubüberfall verhaftet: Geständig

Ein 17-jähriger stahl im August mehrere hundert Franken in einem Bonstetter Geschäft.

Ein 17-jähriger stahl im August mehrere hundert Franken in einem Bonstetter Geschäft.

Der Raubüberfall auf ein Verkaufsgeschäft in Bonstetten im August geht auf das Konto eines 17-jährigen Serben. Der Jugendliche ist laut der Polizei geständig.

Der Täter habe identifiziert und ein Teil der Beute sichergestellt werden können, teilte die Kantonspolizei Zürich am Montag mit.

Der Jugendliche bedrohte am 11. August zwei Angestellte des Verkaufsgeschäfts mit einer Stichwaffe und verlangte Bargeld. Mit einer Beute von mehreren hundert Franken flüchtete er.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1