Dietikon
So wurde am Valentinstag im Alpenrock die Liebe gefeiert

Paare erzählen, wie sie sich verliebt haben, Singles, wer ihnen gefallen würde. Sie alle trafen am Samstagabend zum Valentinstag im Club Alpenrock aufeinander, wo sie gemeinsam auf die Liebe anstiessen

Von Ly Vuong
Drucken
Teilen
Alyana Schilling, Corinne Feuz und Lea Peterhans bekamen am Valentinstag im Alpenrock Rosen geschenkt.

Alyana Schilling, Corinne Feuz und Lea Peterhans bekamen am Valentinstag im Alpenrock Rosen geschenkt.

Ly Vuong
Arkadij (28) und Elena (30) Bender aus Dietikon

Arkadij (28) und Elena (30) Bender aus Dietikon

Ly Vuong

Über Online-Dating haben sich Arkadij und Elena Bender kennengelernt. «Weil Elena Action und Bungee-Jumping mag, hat ihr Profil bei mir einen sehr guten Eindruck hinterlassen», sagt Arkadij. Mit der einfachen ersten Frage «Was machst du am Sonntag?» habe Arkadij gleich gepunktet, erzählt Elena. Am 25. Februar 2013 war ihr erstes Date, an dem sich beide gleich verliebten und am 25. Oktober 2014 feierten sie bereits Hochzeit. Die Zahl 25 bekam deshalb für Arkadij und Elena eine besondere Bedeutung. An jedem 25. des Monats ist für sie «Valentinstag», an dem sie ihre Liebe zelebrieren.

Tamara Braunwalder (29, rechts) und Bianca (25) aus Wohlen

Tamara Braunwalder (29, rechts) und Bianca (25) aus Wohlen

Ly Vuong

Bei den Single-Frauen Tamara und Bianca haben Männer, die gut aussehend, sportlich, gepflegt, aber auch humor- und verständnisvoll sind, die besten Chancen. «Männer, die beim Date mit ihrer Mutter telefonieren, sind ein No-go», sind sich die beiden Frauen einig. Aber richtig schlimme Dates hätten sie bisher nicht gehabt. «Valentinstag bedeutet für mich als Single nichts Besonderes», findet Tamara. Dem kann Bianca nur zustimmen.

Denis Bernhard (20), Rorbas, und Bettina Schmid (21), Dättlikon

Denis Bernhard (20), Rorbas, und Bettina Schmid (21), Dättlikon

Ly Vuong

Denis Bernhard und Bettina Schmid haben sich im Ausgang kennen gelernt. Sie haben eine gemeinsame Kollegin, die sie einander vorgestellt hat. «Ich fand Bettinas Lachen gleich sehr süss», erinnert sich Denis. «Ich war aber noch in einer Beziehung, die jedoch bereits am Kriseln war», fügt er hinzu. Nach etwa zwei Monaten seien sie dann im August letztes Jahr richtig zusammengekommen, erzählt Bettina. Ihren ersten gemeinsamen Valentinstag verbrachten sie nun mit Freunden an der «Red Night».

Daniel Lehmann (20) aus Aarau und Vanessa Füllemann (19) aus Schwyz

Daniel Lehmann (20) aus Aarau und Vanessa Füllemann (19) aus Schwyz

Ly Vuong

Die Wege von Daniel Lehmann und Vanessa Füllemann kreuzten sich erstmals vor vier Jahren im Internet. «Vanessa hat mein Profil besucht, aber angeschrieben habe ich sie zuerst, weil sie mir gleich gefallen hat», erinnert sich Daniel. Nachdem die beiden sich eine Weile lang hin und her schrieben, trafen sie sich zum Abendessen. «Es war Liebe auf den ersten Blick», schwärmt Daniel. Am diesjährigen Valentinstag seien sie wieder wie beim ersten Date fein essen gegangen, verriet Vanessa.

Jessica Ramelet (20, links) aus Zürich und Stefanie Baumann (25) aus Bülach

Jessica Ramelet (20, links) aus Zürich und Stefanie Baumann (25) aus Bülach

Ly Vuong

«Wichtig ist mir, dass ein Mann Charakter und Humor hat», sagt die Kleinkindererzieherin Jessica Ramelet, die zusammen mit ihrer Arbeitskollegin Stefanie Baumann dafür sorgte, dass die Valentinsparty in Gang blieb. Deshalb blieb den beiden Single-Frauen und Alpenrockmitarbeiterinnen, die animierten und die Bar führten, auch kaum Zeit zum Flirten. Aber für Stefanie hat der Valentinstag im Moment auch keine besondere Bedeutung, wie sie sagt.

René Edder (60) und Annette Jenny (51) aus Unterengstringen

René Edder (60) und Annette Jenny (51) aus Unterengstringen

Ly Vuong

Amors Pfeil traf René Edder und Annette Jenny vor genau neun Jahren im Alpenrock, das damals noch A1 hiess. Es war Standardtanzabend. «Wir sind zufällig ins Gespräch gekommen und haben gleich gemerkt, dass wir beide gerne tanzen und reisen», erinnert sich René. «René war mir sympathisch und ich spürte sofort, dass wir die gleiche Wellenlänge haben», erzählt Annette. Im Alpenrock schwelgten René und Annette in Erinnerungen und feierten zusammen mit rund 20 Freunden den Valentinstag.

Marcel Antener (26) aus Bassersdorf und Karin Wyss (24) aus Brütten

Marcel Antener (26) aus Bassersdorf und Karin Wyss (24) aus Brütten

Ly Vuong

Eine Kollegin verkuppelte Marcel Antener und Karin Wyss im Alpenrock Kloten vor fünf Jahren. «Wir haben uns gleich an jenem Abend beim Slowtanz zum ersten Mal geküsst», erzählt Karin. Für sie sei der Valentinstag zwar ein Tag wie jeder andere auch, sagt Karin. Trotzdem finde sie es wichtig, dass man sich an diesem Tag dann doch besonders zeige, dass man sich liebe – und das auch sage. So wie es aussieht, ist diese Nachricht bei Marcel durchaus angekommen.

Alyana Schilling, Corinne Feuz und Lea Peterhans bekamen am Valentinstag im Alpenrock Rosen geschenkt.

Alyana Schilling, Corinne Feuz und Lea Peterhans bekamen am Valentinstag im Alpenrock Rosen geschenkt.

Ly Vuong

Jeder Mann bekam eine Rose, die er verschenken konnte – und die Frau mit den meisten Rosen gewann eine Flasche Champagner. Das Rennen machten Alyana Schilling aus Zug (links) und Corinne Feuz aus Schlieren (Mitte) mit je 15 Rosen. Knapp Zweitplatzierte wurde Lea Peterhans aus Pfäffikon mit 14 Rosen. Nach der Preisverleihung wurde weiter auf Liebe und Romantik angestossen.

Michael Strebel (27) und Nadine Grass (25) aus Stein AG

Michael Strebel (27) und Nadine Grass (25) aus Stein AG

Ly Vuong

Schon vor sieben Jahren studierten Michael Strebel und Nadine Grass zusammen in Basel Wirtschaft. «Doch wir haben uns nicht wirklich gekannt», erinnern sich beide übereinstimmend. Jedoch seien sie sich durchaus gegenseitig positiv aufgefallen. Im letzten April wollte es das Schicksal dann, dass Nadine an einer Geburtstagsparty im Papa Joes wieder auf Michael traf. Er sprach sie an und es funkte auf Anhieb. Nun haben sie spontan entschieden, den Valentinstag im Alpenrock zu feiern.

Aktuelle Nachrichten