Der Unfall passierte an der Haltestelle, wie es bei den VBZ auf Anfrage hiess. 

Judith Hödl, Mediensprecherin bei der Stadtpolizei Zürich, bestätigt gegenüber dieser Zeitung den Vorfall. Der Fussgänger sei gegen 13.10 Uhr von einem Tram touchiert und leicht verletzt worden.

Die Unfallstelle sei inzwischen wieder bereinigt und der Verkehr im Normalbetrieb. (sho/sda) 

Aktuelle Polizeibilder: