Zürich

20-Jähriger Dieb entwendet Handtasche aus Auto – und wird von Tankstellen-Mitarbeiter gestellt

Die Stadtpolizei Zürich verhaftete am Freitagmorgen einen Dieb.

Die Stadtpolizei Zürich verhaftete am Freitagmorgen einen Dieb.

Angestellte einer Tankstelle in der Stadt Zürich haben am Freitagmorgen einen Dieb bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten. Der 20-Jährige hatte kurz zuvor einer Kundin der Tankstelle die Handtasche aus dem Auto gestohlen.

Der Vorfall ereignete sich an einer Tankstelle an der Seebahnstrasse, wie die Stadtpolizei Zürich am Freitag mitteilte. Eine Frau habe ihr Fahrzeug betankt und anschliessend im Tankstellenshop bezahlt.

Danach bemerkte sie, dass sich ihre Handtasche nicht mehr im Auto befand. Angestellte der Tankstelle sichteten die Videoaufzeichnungen und sahen darauf den Diebstahl und den Täter. Der Mann befand sich mit der entwendeten Handtasche auf der anderen Strassenseite.

Die Helfer hielten ihn laut Mitteilung bis zum Eintreffen der Polizei fest. Bei dem 20-Jährigen seien weitere Gegenstände von mutmasslich anderen Delikten sichergestellt worden.

Meistgesehen

Artboard 1