leserbeitrag
Schulchilbi in Udligenswil

Drucken
Teilen

(chm)

Am Freitag, 17. September, fand auf dem Schulhausplatz eine unglaublich schöne, kleine Schulchilbi statt, die von Eltern organisiert und durchgeführt wurde, da die grosse Chilbi abgesagt wurde. Damit es keine Durchmischung der Klassen gab, spielten die Kinder klassenweise um die 25 schönen Preise, welche von Marcel Jossi gesponsert wurden. Es herrschte bei allen Ständen eine frohe, lockere und fröhliche Atmosphäre, und viele Kinder eiferten auf dem bunten Chilbipass den Punkten nach. Jedes Kind erkämpfte sich an der Mohrenkopfschleuder eine Versüssung für den Morgen. Die Schulleitung möchte sich bei allen Helferinnen, dem Hausdienst und den Lehrpersonen herzlich bedanken, dass dieser Anlass trotz der Pandemie so erfolgreich und unkompliziert durchgeführt werden konnte. Das Strahlen der Kinderaugen war der beste Beweis dafür, dass solche Aktivitäten dringend wieder stattfinden müssen.

Aktuelle Nachrichten