Leserbeitrag
Weihnächtliche Igelgeschichte macht Freude

Rita Wunderlin
Drucken
Teilen
Bilder zum Leserbeitrag

Bilder zum Leserbeitrag

Am Samstag, 13. Dezember, füllte sich die Bibliothek Wallbach mit vielen Kindern, ihren Mamis, Papis und Grosis. Anlässlich des Geschichtenspasses für Kinder ab drei Jahren wurde die weihnächtliche Geschichte „Der kleine Igel und die rote Mütze“ erzählt. Als Andenken bekam jedes Kind eine kleine, gestrickte, rote Mütze. Diese konnten die Kinder mit Glitzersteinen und Schokolädchen füllen. Sogar der Plüschelefant Sebastian, der in der Bibliothek in einem Buch wohnt und bei jedem Geschichtenspass dabei ist, bekam eine rote Mütze aufgesetzt. Nach einer kleinen Mailänderli-Stärkung und mit schönen Erinnerungen machten sich alle auf den Heimweg. Der nächste Geschichtenspass findet am 10. Januar 2015 statt. www.bibliothek-wallbach.ch

Aktuelle Nachrichten