Leserbeitrag
Und dieses Mal ging es ins Schongiland

Erneuter Ausflug im Rahmen „aschtändig isch cool“ des Schulheims Friedberg aus Seengen

Drucken
Teilen
7 Bilder

Am 8. Juni pedalten die Jugendlichen, die sich den Ausflug verdient hatten, mit ihren Fahrrädern unter der Führung dreier Lehrkräfte entlang Wäldern, über Feldwege und Hauptstrassen von Seengen ins Schongiland. Am Ende der Kolonne der Besenwagen, der eigentlich müde oder verunfallte Teilnehmer hätte aufnehmen müssen. Doch ausser dem Picnic, das unsere Köchin wie immer super vorbereitet hatte, transportierte der Bus nichts weiter. Im Schongiland angekommen vergnügten sich Jung und Alt auf den vielen Bahnen. Einmal mehr ein Tag für alle, der in Erinnerung bleiben wird. Nach vier Stunden Plausch und Essen gings dann wieder ins Heim zurück. Es darf auch hier gesagt werden, dass die Jugendlichen sich sehr fair und anständig verhalten haben.

Aktuelle Nachrichten