Leserbeitrag
Turnfestsieg für die Jugendriege Stein am Bergturnfest Mettauertal/Gansingen

Walter Leimgruber
Drucken
Bilder zum Leserbeitrag

Bilder zum Leserbeitrag

(WL) Mit der Toppunktzahl von 28.19 Pkt. gewann die Jugendriege Stein im Vereinswettkampf der Jugend in der 1. Stärkeklasse und wurde dafür mit dem Turnfestsieg belohnt.

Der Wettkampfauftakt gelang mit der Pendelstafette ausgezeichnet, die 34 Sprinterinnen und Sprinter zeigten eine tolle Leistung, welche mit 9.04 Pkt belohnt wurde. Die Kugelstösser konnten ihre Trainingsleistungen nicht ganz bestätigen, die Note von 8.87 Pkt. war trotzden noch ganz passabel. Im 2. Wettkampfteil wuchsen dann etliche der jungen Turnerinnen und Turner über sich hinaus. Unzählige Male konnte der Platzspeaker Topleistungen der Steiner vermelden. Die Höchstnote gabe es im Ballwurf mit 9.96 Pkt., aber auch im Weitsprung (9.45 Pkt.) und im Hindernislauf (9.67 Pkt.) brillierte der Nachwuchs. Im letzten Wettkampfteil trugen die Steinstösser mit 9.70 Pkt. die 800m-Läufer mit 9.08 Pkt und die 30 Kinder im Unihockey-Spielparcour mit 9.47 Pkt. zum Gesamttotal von 28.19 Pkt. bei.

Bis jedes der insgesamt 50 Kinder mit dem richtigen Dress ausgestattet und zur rechten Zeit am richtigen Ort eingeteilt war, verlangte auch vom 10-köpfigen Leiterteam eine Höchstleistung.

Beim abschliessenden Rangverlesen, konnte dann eine jubelnde Kinderschar mit den Siegermedaillen belohnt werden.

Weitere Resultate unter: www.tvstein.ch

Aktuelle Nachrichten