Leserbeitrag
Trachtetanzlüüt Chloschterdorf Muri mit drei neuen Mitgliedern

Marcel Siegrist
Drucken
Teilen
Bilder zum Leserbeitrag

Bilder zum Leserbeitrag

Zur 11. Generalversammlung durfte unser Präsident Ruedi Halter im neu eröffneten Restaurant Rössli, Muri die Mitglieder begrüssen. Wir Gedenken einen Moment lang an unser liebes Vereinsmitglied Myrtha Heusler. Sie hat im September den Kampf gegen den Krebs verloren. Nach einem feinen Essen aus der Rössli – Küche konnte der geschäftliche Teil speditiv abgewickelt werden. Natürlich ist unser Unterhaltungsabend im letzten März noch sehr präsent, da wir den Auftritt vom Hackbrettspieler Nicolas Senn nicht so schnell vergessen werden. Auch das Durchführen der Aarg. DV des Trachtenverbandes im Mai, im Festsaal Muri war ein tolles Erlebnis für uns Alle.

Dieses Jahr ist wieder Wahljahr. Die Wahl wird durchgeführt von unserem Tagespräsidenten Albert Lang. Da unser Kassier Hans Müller das Amt niederlegte, wird das in Zukunft unser bisheriges Vorstandsmitglied Stefan Frei übernehmen. So bleibt der Vorstand wie bisher, und er wurde im Globo gewählt. Nach 10 jähriger Tätigkeit gibt Edith Lang das Amt als Kassenrevisorin ab. Zur Nachfolge wurde Hildegard Ruf vorgeschlagen, und mit einem kräftigen Applaus bestätigt. Dem Präsidenten Ruedi Halter, dem Kassier Stefan Frei, die Aktuarin Rosi Gabriel, dem Tanzleiterpaar Eveline und Lorenz Rey, der Kindertanzleitung Edith Lang und Annemarie Lang, sowie den Revisoren Willi Strebel und Hildegard Ruf einen grossen Dank für euer Mitwirken. Auch dem Tagespräsidenten Albert Lang Danke für das Durchführen der Wahl, sowie das Nachführen der Homepage und der Vereinschronik.

Erfreuliches unter dem Traktandum Mutationen. Unser Präsident Ruedi Halter durfte drei neue Mitglieder in unserem Verein willkommen heissen, dies sind Meike Sonnemann-Pompe und ihr Mann Guido Pompe, sowie unser jüngstes Mitglied Mirjam Limacher. Ihnen gebührte einen grossen Applaus.

Unter Verschiedenem duften fünf Mitglieder ein kleines Präsent entgegen nehmen für guten Probebesuch.

Am 15./16. Juni 2013 sind wir in Chur anzutreffen, denn dort findet das Volkstanzfest statt.

Im Jahresprogramm ist das dritte «Offene Tanzen» am Sonntag den 18. August 2013 im Klosterhof Muri dick angestrichen. Mit der Kapelle Arwyna darf den ganzen Sonntag getanzt werden. Auch die Festwirtschaft sorgt für das leibliche Wohl. Also kommt vorbei, es würde uns freuen.

Wie immer ist unser Trachtebeizli für sie offen am Mai- und Martini – Markt in Muri. Vereinsreise, Brötliplausch und Chlaushock führen zum gemütlichen Teil bei. Zuletzt möchten wir noch unserem Präsidenten Ruedi Halter einen grossen Dank aussprechen für seine geleistete Arbeit. Er macht es einfach super. Mit gutem Kaffee und feinem Dessert ging ein gemütlicher Abend zu Ende.

Aktuelle Nachrichten