Leserbeitrag
Tolles Skiweekend zum Saisonabschluss

Marcel Siegrist
Merken
Drucken
Teilen

Nur eine Schneeschuhtour musste anfangs Saison wegen Schneemangel abgesagt werden. Der Schlitteltag auf Brambrüesch, die Skitour aufs Winterhorn und die Tanzbodenrundtour mit Schneeschuhen fanden bei guten Verhältnissen statt. Krönender Abschluss war das Skiweekend am letzten Wochenende.

44 Mitglieder, davon 17 Kinder, reisten am letzten Samstag nach Hasliberg Reuti ins gemütliche Hotel Panorama. Vom schönen Panorama sahen die Skiclübler am Samstag allerdings nicht viel, schneite es doch wie nie zuvor diesen Winter. So zeigte sich nach Kaffee und Gipfeli die Vielseitigkeit des Skiclubs Bremgarten: Während die einen eine kleine Schneeschuhtour machten und andere mit dem Schlitten den Berg ‚runtersausten, wanderten andere auf dem Fussweg hinauf zum gemeinsamen Zmittag in die Bergbeiz Bidmi. Einige trotzten Wind und Wetter und fuhren den ganzen Tag Ski. Der Sonntag war dann vermutlich einer der besten Skitage in diesem Winter: super Pisten mit einem Hauch Neuschnee, Sonnenschein und angenehmen Temperaturen. Die Skiclübler genossen den nun sichtbaren Blick auf die umliegenden Berner Alpen und fuhren bis spät am Nachmittag Ski. Das Hotel Panorama verdient ein besonderes Lob: Apéro und Nachtessen waren sehr fein und das Hotelpersonal ausserordentlich freundlich. Alle – Gross und Klein – fühlten sich sehr wohl im Hotel aus einem Mix von Moderne und Gemütlichkeit.

Schlitteln Brambrüesch

Mitte Januar reisten 11 von der Grippe verschonte Mitglieder nach Chur und von dort mit der Bergbahn auf Brambrüesch. Die Schlittelpiste war gut präpariert, gut abgesichert und eignete sich ideal für den Familientag des Skiclubs. Die Schlittler hatten grossen Spass auf der 6 km langen Piste!

Skitour Winterhorn und Tanzbodenrundtour

Im Februar fanden eine Skitour und eine Schneeschuhtour statt, beide bei guten Wetter- und Schneeverhältnissen. Die motivierten Tourenleiterinnen Monika Küng und Angelika Stutz führten die Mitglieder einmal mit Skis aufs Winterhorn 2660 müM und einmal mit Schneeschuhen auf den Tanzboden 1443 müM. Beide Touren beinhalteten ca. 5 Stunden Marschzeit. Auf den Gipfeln gratulierten sich die stolzen Skiclübler und genossen den verdienten Schluck Weisswein!

Sommerprogramm

Auch im Sommer ist der Skiclub Bremgarten aktiv. Dieses Jahr stehen im August eine Familienwanderung und im September ein Klettersteig für Erwachsene im Jahresprogramm. Eine Führung bei Schutz und Rettung am Flughafen Zürich bildet den diesjährigen kulturellen Anlass.

Interessenten sind jederzeit willkommen. Ein wenig Kondition und Freude an der Natur genügen, um die Schneeschuhtouren bewältigen zu können. Für die Skitouren werden Grundkenntnisse im Skitourengehen vorausgesetzt. Nähere Informationen unter www.scbremgarten.ch oder bei der Präsidentin Yvonne Weber-Lehner, Tel. 056 633 07 20.

Yvonne Weber-Lehner, Präsidentin SCB