Leserbeitrag
Toller Supporterausflug des FC Eiken

Roman Müller
Drucken
Teilen
Bilder zum Leserbeitrag
5 Bilder
IMG_2293.JPG
IMG_2296.JPG
IMG_2297.JPG
IMG_2298 (3).JPG

Bilder zum Leserbeitrag

Im Juni 2015 trafen sich zwanzig Supporterinnen und Supporter des FC Eiken zu Ihrem ersten Ausflug seit dem Bestehen der Vereinigung! Bereits zwanzig Jahre unterstützten Sie den Fussballclub Eiken mit finanziellen Mitteln. Denn ohne diese Vereinigung könnten über hundert Junioren gar nicht mehr Ihrem Hobby nachgehen. Im Juni war es endlich soweit, der erste Ausflug fand statt. Dieser wird sicherlich allen in guter Erinnerung bleiben. Denn die Gäste wurden mit dem tollen Transportmittel von Marcel Suter aus Hernach überrascht. Sein Postauto aus dem Jahre 1950 transportierte die Gäste an Ihr erstes Ziel nach Spreitenbach. Mit einer Spitzengeschwindigkeit von 67 Kilometer wurde dieses Ziel ohne Probleme erreicht. Da stand eine Firmenbesichtigung der Zweifel – Chips AG auf dem Programm. Bei einer tollen Führung wurden alle auf die Geheimnisse der Chips eingeführt. Anschliessend besuchte man das Weinbaumuseum des Kantons Aargau in Tegerfelden. Die Führung war sehr intensiv und Eindrücklich. Zum Abschluss stand ein sehr feines Nachtessen im Rest. Löwen in Herznach auf dem Programm. Am Schluss wurden wir wiederum singend und sicher nach Eiken transportiert. Im Namen der Supportervereinigung des FC Eiken, bedanken wir uns bei den Organisatoren, Stefan Grunder, Rolf Acklin und Silvano Rigassi. Nach diesem ersten tollen Erfolg, wird es im 2016 einen weiteren Ausflug geben. Die Organisatoren sind bereits bestimmt. Alles Wissenswerte unter www.fceiken.ch

Aktuelle Nachrichten