Leserbeitrag
Starker Auftritt von Nick Alpiger als Gast am Bernisch Kantonal Schwingfest in Utzenstorf

Pascale Alpiger
Drucken
Teilen
10 Bilder
undefined Foto: Pascale Alpiger
undefined Foto: Pascale Alpiger
undefined Foto: Pascale Alpiger
undefined Foto: Pascale Alpiger
undefined Foto: Pascale Alpiger
undefined Foto: Pascale Alpiger
undefined Foto: Pascale Alpiger
Silvia Wilhelm mit Kranzgewinner Nick Alpiger Foto: Pascale Alpiger
Nick Alpiger mit Rind Eibe und Ehrendame Foto: Pascale Alpiger

Bernisch Kantonales Schwingfest 12. August 2018

Einem kleinen Eidg. kam die Arena gleich in der Gotthelfarena im Bernerischen Utzenstorf.

11200 Zuschauer erfreuten sich an den spannenden Zweikämpfen der 150 angetretenen Schwinger.

Der Festsieg ging an Wenger Killian der im Schlussgang Remo Käser bezwang.

Zwei NWS Schwinger standen am Morgen am Start, das um 8.00 Uhr pünktlich mit dem Bernermarsch eröffnet wurde.

Nick Alpiger legte bereits am Morgen mit dem gewonnen Gang gegen Gnägi Florian sein Tagesziel fest. Mit einem weiteren Sieg über Moser Michael wurde ihm Christian Stucki zugeteilt dieser Gang stellte er. So auch der 4 Gang musste einen gestellten gegen Patrick Göbeli einen gestellten schreiben lassen. Der 5 gegen Marti Stefan gelang ihm dem Sieg mit einer 10. Souverän bezwang er Staudenmann Fabian im ersten Zug und sicherte sich somit einen Spitzenplatz 4b am Bernischen Kant.in Utzenstorf.

Stoll Simon startete leider mit einem verloren Gang gegen Gerber Christian in das Fest. Stellte den 2 gegen Urfer Simon und unterlag wieder im 3 Gang gegen Gnägi Christian. Der 4 und 5 Gang konnte er sich zwei Siege sich auf sein Notenblatt schreiben lassen gegen Grossenbacher Roger und Ducry Anoine. Der letzte verlor er im ersten Zug gegen Wüthrich Philip und endete das Fest auf Rang 17i.PA

Aktuelle Nachrichten