Leserbeitrag
Sommerliches Strassenmusik-Fest

Göpf Berweger
Drucken
Teilen

Zum dritten Mal ist in Hessigkofen – bei sommerlichem Idealwetter - das Strassenmusik-Fest gestiegen. Auf dem Programm standen die Schülerband Lowkey, die Gruppen Beat Animals, Loreley, Unique case und Pillar of Salt, die Ländlergiele Hubustei und die Band Queerbeet – letztere mit starker Besetzung aus dem Dorf. Und das Publikum hat sich wieder in grosser Zahl von den Beats, den Fanfaren und dem Gesang anlocken lassen, zwar nicht gleich von Anfang an, aber auf die Risotto-Zeit waren alle Plätze an den Festtischen besetzt. Einige unermüdliche TänzerInnen nutzten die gesperrte Strasse bis nach Mitternacht. - Die OrganisatorInnen vom Verein Hessigkofen sind mit dem Anlass sehr zufrieden: Jung und Alt aus dem Dorf waren anwesend, auch BesucherInnen aus den umliegenden Dörfern in der fusionierten Gemeinde Buchegg sind gekommen, und das vielfältige Programm hat sichtlich Spass gemacht. Der Anlass wird am ersten Freitag im September 2017 wieder durchgeführt!

Aktuelle Nachrichten