Leserbeitrag
Skilager der Schulen Wölflinswil und Oberhof

Nathalie Enseroth
Merken
Drucken
Teilen

Skilager der Schulen Wölflinswil und Oberhof
Vergangene Woche verbrachten 44 Kinder und 17 Leiter ein geniales Skilager auf der Bettmeralp. Es hatte so viel Schnee wie schon seit Jahren nicht mehr und schneite an einzelnen Tagen auch noch weiter. Während des Tages wurden die Kinder in Gruppen im Snowboarden und Skifahren unter-richtet und es machten alle grosse Fortschritte. Am Abend wurde jeweils ein unterhaltsames Abendprogramm durchgeführt. Am Dienstag schlittelten einige auf Tellerbobs den Wanderweg zum Lagerhaus hinab, wo es Punsch und Chips gab, während die anderen Nachtskifahren waren. Am Mittwoch mussten die Kinder einen Mordfall lösen, den die Leiter in originellen Verkleidungen inszenierten und am Donnerstag wurde in der Dorfdisco «Alpfrieden» getanzt. Auch das Essen war wie immer ausgezeichnet. So gab es jeden Morgen selbstgemachtes Müesli und sowohl mittags als auch abends warmes Essen im Lagerhaus, beispielsweise Hamburger, Lasagne oder Pizza.

Viel zu schnell war die Woche schon wieder vorbei und es musste gepackt werden, bevor es am Samstagmorgen mit dem Car wieder nach Hause ging. Es war wieder einmal eine tolle Woche, die sowohl den Kindern als auch den Leitern grossen Spass gemacht hat. Herzlichen Dank an alle Leiter und Teilnehmer! Wir freuen uns bereits aufs nächste Jahr! Mehr Bilder bald auf www.snowcamp-woelflinswil.ch, auf Facebook oder Instagram (skilagerwoelflinswiloberhof).