Leserbeitrag
Seniorenreise Gemeinde Hornussen

Fabienne Schmid
Drucken
Bilder zum Leserbeitrag

Bilder zum Leserbeitrag

Mit einer erfreulichen hohen Anzahl Teilnehmern hat die Gemeinde Hornussen am 4. Juni 2014 den 50. Seniorenausflug durchgeführt. Zwei teilnehmende Paare dürfen dieses Jahr auch ihren goldigen Hochzeitstag feiern. Eine wirklich schöne Jubiläumsreise. Auch Petrus war uns wohlgestimmt und vergoss über diese vielen Jubiläen zum Glück nur für eine kurze Zeit ein paar Freudentränen.
Die schöne Fahrt im Emmental ist mit einem gemütlichen Kaffeehalt im Emmentaler Landgasthof "zum Kreuz" aus dem Jahre 1664, Sumiswald, umrahmt worden. Vor der Weiterfahrt nach Kandersteg haben die Reisenden eine gedankliche Zeitreise in die Vergangenheit gemacht. Vom Militärdienst war die Rede und natürlich von den Räumlichkeiten im ersten Stock im besagten Hause, wo von mehr als 50 Jahren die berühmten Gotthelf-Filme gedreht wurden.
Im Kandersteger Hotel Bernerhof haben wir ein fürstliches Mittagessen geniessen können - das Familienunternehmen feierte erst vor kurzem ihren 100. Geburtstag. Das Zeitfenster nach dem Essen und der Weiterfahrt haben noch viele für einen Verdauungsspaziergang genutzt und dabei die herrliche Landschaft genossen.
Nach einer kurzen Busfahrt in Spiez angekommen, hat die Reisegruppe auf das Schiff bis nach Oberhofen gewechselt. Im Anschluss haben etwa die Hälfte die Führung in der romantischen Schlossanlage mitgemacht und dabei die schöne Ambiance feudaler Bernischer Wohnkultur vom 16. - 19. Jahrhundert erleben und als Zückerchen zuoberst eine Überraschung bestaunen können. Die anderen haben währenddessen die imposante Umgebung genossen.
Mit diesen gesammelten Eindrücken hiess es leider schon wieder die Rückreise anzutreten. Rundum ein lockerer Ausflugstag mit würdigem Inhalt, betrachtet man diese vielen Feierlichkeiten.
Siegrist-Reisen mit den ruhigen neuen Reisebusse und der Mitorganisation danken wir bestens wie natürlich auch sehr gerne den Begleiterinnen vom Frauenbund und von den Landfrauen.
Allen Beteiligten ein grosses Dankeschön für das Mitmachen und Ausschmücken dieser Reise. Als Dank seitens Gemeinderat hat jeder noch ein kleines Andenken mit nach Hause nehmen können.

Gemeinde Hornussen

Aktuelle Nachrichten