Leserbeitrag
Seniorenausflug vom schönen und sympatischen Seetalerdorf Egliswil

Rolf Jäggi
Drucken
8 Bilder
"Echo vom Schorner Boden"
Denkmal "Schlacht am Morgarten"
Flanieren am Ägerisee
Musikgesellschaft Egliswil
Ägerisee

Der egliswiler Seniorenausflug hat eine lange und schöne Tradition. Neben den Senioren nehmen jeweils auch der Gemeinderat in corporé, der Pfarrer und eine zweier Delegation des Samaritervereins teil. So durfte Gemeindeammann Rolf Jäggi, der zugleich Reiseleiter war, rund 70 Seniorinnen und Senioren herzlich begrüssen. Bei traumhaftem Wetter ging es Richtung Ägerisee, genauer gesagt nach Morgarten, zum feinen Mittagessen. Auf der Hinfahrt durfte natürlich das „Ganärle“ nicht vergessen gehen, welches immer sehr geschätzt wird. Angekommen am geschichtsträchtigen Ort, sorgte das Trio „Echo vom Schorner Boden“ für die musikalische Unterhaltung. Nach dem Dessert, welches um 13:15 Uhr serviert wurde, flanierten die Senioren am See entlang oder besuchten das Denkmal von der „Schlacht am Morgarten“. Andere wiederum nutzen die Gelegenheit um einfach über alte Zeiten zu diskutieren. Die Stimmung war super und herzlich. So ging die Fahrt weiter zum „Zobighalt“ nach Eich ins Restaurant Vogelsang über dem schönen Sempachersee. Zufrieden und mit vielen positiven Eindrücken ging es dann zurück ins schöne und sympathische Seetalerdorf Egliswil, wo die Seniorinnen und Senioren von der Musikgesellschaft würdig empfangen wurden. In Egliswil ist die Tradition Kultur welche mit Herzen gelebt wird!

Aktuelle Nachrichten