Leserbeitrag
Senioren/Innen Schneesportwoche an der Lenk 2015

Urs Salathe
Merken
Drucken
Teilen
Bilder zum Leserbeitrag
3 Bilder
20150311_103313.jpg ..zwei, drei... Spuren im Schnee...
20150309_115808.jpg ..sehr zum Wohl - auf das nächste Mol...

Bilder zum Leserbeitrag

Obwohl sich im Baselbiet die ersten Vorboten des Frühlings bemerkbar machten, zog es über 20 Schneesportler/Innen ins Simmental, an die schöne Lenk. Dort wurden das alpine Skifahren sowie Langlauf und Schneeschuh wandern angeboten.

WIR - Martin Roth, Roland Schäfer und Urs Salathe sind die Schneesportleiter, die die "Senioren-Schneesportwochen" seit Jahren Organisieren und auch begleiten.

Die Januarwoche begann mit eher bescheidenen Schnee-und Wetterbedingungen. Doch das mochte unsere sportlichen Senioren/Innen nicht vom täglichen Schneesport abhalten. Was uns hingegen die Märzwoche beschert hatte, kann kaum getopt werden !!! Sonnenschein pur über die ganze Woche und beste Schneeverhältnisse liessen bei den wiederum über 20 Teilnehmer/Innen eine super Stimmung aufkommen. Selbst im Dorf Lenk lag noch genug Schnee um die Schneeschuh Touren gleich im Ortszentrum zu starten. Auch die Loipen waren gut präpariert, was den Langläufer/Innen beste Bedingungen bot.

Diese Schneesportwochen waren anfänglich "nur den Senioren/Innen" zugänglich. Doch wir versuchen heute auch die "jungen Senioren/Innen" ab 55+ zu motivieren !!! Unter dem Motto - früh übt sich was ein/e geübte/r Senior/In werden will !!!

Seit Jahren logieren wir im "Sporthotel Wildstrubel". Zentral gelegen und nur wenige Schritte von der Skibusstation entfernt. Ein *** Sternehotel, dessen Küche uns mit einer feinen Kost verwöhnt. Ein kleiner Wellnessbereich (mit Sauna) und ein eigenes Hallenbad bieten Entspannung nach dem Schneesport. Der Skibus fährt uns direkt an die Talstationen der Metsch-und Betelbergbahnen. Von dort bieten sich auch ideale Bedingungen für die Langläufer/Innen und Schneeschuhsportler/Innen.

Kurz zusammen gefasst - wir durften wiederum zwei äusserst gelungene und gesellige Schneesportwochen an der Lenk verbringen.

PS: auch im Januar und März 2016 finden weitere Schneesportwochen statt

Auskunft erteilen: M.Roth roth@eblcom.ch, R.Schäfer rolandschaefer@outlook.com

U.salathe usalathe@eblcom.ch