Leserbeitrag
Schneesportlager Primarschule Gipf-Oberfrick in Elm

Thomas Hochreuter
Drucken
Teilen
Bilder zum Leserbeitrag

Bilder zum Leserbeitrag

Mit schlechtem Wetter aber Bombenstimmung fing das Skilager an, doch nach zwei Tagen hatten wir immer blauen Himmel. Die Pisten waren sehr gut zum Fahren und wir hatten coole Lehrer. Am Dienstag kam Regine Leutwyler und ihr Mann, um uns zu besuchen und das leckere Essen mit uns zu geniessen. An den Abenden wurden wir immer gut unterhalten mit den verschiedenen Abendprogrammen, wie z.B. Nachtschlitteln, Kasinoabend und Disco. Abwaschen mussten wir zwar auch doch mit der Disco in der Küche machte es uns riesen Spass. Wenn wir nicht am Ski- oder Snowboardfahren waren, spielten wir Tischtennis oder Tischfussball. Am Mittwochnachmittag genossen wir den Aufenthalt im Elmer Citro und bauten eine Schneebar für das Dessert nach dem Nachtschlitteln. Wir danken der Raiffeisenbank für die Startnummern fürs Skirennen und die kostbaren Medaillen, sowie allen anderen Sponsoren. Wie immer ging die Zeit im schönen Lager viel zu schnell vorbei.

Lena, Sarina, Sara, Chiara, Samuel, Samir

Aktuelle Nachrichten