Leserbeitrag
Reise der Trachtengruppe Untersiggenthal

Brigitte Bossard
Merken
Drucken
Teilen
Bilder zum Leserbeitrag

Bilder zum Leserbeitrag

A. Keller

Am vierten Mittwoch im Mai machten sich 17 Trachtenfrauen, trotz garstigem Wetter auf die jährliche Reise. Mit dem Car ging es dieses mal in die Innerschweiz. Nach einem informativem und köstlichem Kaffehalt im Baumfigurenkabinett in Steinen ging es zur Firma Victorinox nach Brunnen. Schnell verging die Zeit im Victorinox-Museum, in der Ausstellung, beim Zusammenstecken des mit persönlicher Gravur versehenen Sackmessers oder im Verkaufsraum. Schon erwartete uns unser Chauffeur zur Weiterfahrt ins schön gelegene Restaurant Raten in Oberägeri, wo wir hervorragend zu Mittag assen. Auch am Nachmittag hatte Petrus keine Gnade und so fuhren wir bei heftigem Regen, nach Einsiedeln. Beim freien Aufenthalt konnte die Klosterkirche, das Diorama (die grösste Krippe in Europa) oder die Schafbock- und Lebkuchbäckerei Goldapfel mit ihrem schönen Nostalgieladen und interessanten Museum besucht werden. Gegen 18 Uhr waren wir mit vielen neuen Eindrücken und gut gefüllten Taschen wohlbehalten zurück. Herzlichen Dank der Organisatorin. Es war trotz schlechtem Wetter ein toller Ausflug.