Leserbeitrag
Reformierte Kirche Kulm Seniorenferien in Wildhaus

Reformierte Kirche Kulm
Drucken
Teilen

Bereits zum zweiten Mal führte die reformierte Kirche Kulm eine Ferienwoche für Pensionierte im Hotel Sonne in Wildhaus durch. In der Woche vom 28. August bis 3. September erlebten 27 ältere Menschen aus unseren Dörfern eine abwechslungsreiche, erholsame und besinnliche Woche im Toggenburg. Dank des herrlichen Altweibersommers konnten wir viele schöne Ausflüge unternehmen, obwohl die Woche zunächst verhalten startete. Am Montag blieben wir in Wildhaus und erkundeten einzelne Ecken des schönen Bergdorfes, denn es regnete den ganzen Vormittag ausgiebig. Danach jedoch klarte das Wetter mehr und mehr auf, so dass wir die Fernsicht von verschiedenen Bergen aus geniessen konnten.

Neben Ausflügen und Besichtigungen – unter anderem besuchten wir das Geburtshaus des Schweizer Reformatoren Huldrych Zwingli – genossen wir das reichhaltige Morgenbuffet. Am Abend vor dem üppigen Nachtessen hielt Pfr. Peter Müller jeweils eine kurze Besinnung zum biblischen Tagestext und stellte diesen in den Zusammenhang des Erlebten während des vergangenen Tages. Verschiedene Jassrunden oder ein Lotto-Match rundeten das vielfältige Angebot dieser Woche ab.

Margrit Hunziker und Pfr. Peter Müller waren froh, dass sie alle Senioren wieder gesund und glücklich nach Hause brachten. Sie hoffen, dass die Pensionierten nicht nur die Gemeinschaft genossen, sondern auch Stärkung für ihren Glauben und ihr Leben bekommen haben.

Aktuelle Nachrichten