Leserbeitrag
Pater Pio Gebetsgruppe "Don Bosco"

Gruppenleitung nach 28 Jahren weitergegeben

Drucken
Teilen

Am Donnerstag, 8. Dezember 2011, lud die Pater Pio Gebetsgruppe "Don Bosco" zum Gebetsgruppengottesdienst nach Turgi in die Pfarrkirche Christkönig ein.

Im Kirchenjahr ist dies ein besonderer Tag. Man feiert die Muttergottes Maria als die unbefleckte Empfängnis. In der Pater Pio Gebetsgruppe war es auch ein besonderer Tag, denn Elisabeth Pfister aus Birmenstorf, Gründerin der Gebetsgruppe und Laienleiterin, gab die Leitung nach 28 Jahren an Marianne Baldinger-Lang aus Lengnau weiter.

Seit Ende 1983 ist jeden Monat eine heilige Messe der Pater Pio Gebetsgruppe "Don Bosco" abgehalten worden. Die Gruppe wuchs von 35 Gläubigen beim ersten Gottesdienst in der Pfarrkirche Christkönig in Turgi auf bis zu gut 200 Mitglieder.

Wie kam es dazu, dass Elisabeth Pfister diese Gebetsgruppe ins Leben rief? Den Impuls dazu erhielt sie an einer privaten Wallfahrt mit sechs Gleichgesinnten in Mailand im März 1983. Nach einem Besuch im Oratorium von Mamma Carmela mit anschliessender heiliger Messe mit Don Renzo del Fonte erhielt sie von ihm ein Schriftstück auf italienisch in die Hand gedrückt. Er sprach zu ihr und segnete sie. Doch sie verstand nur so viel: La madonna vuole - daheim wollte sie wissen, was da geschrieben stand. Es waren die Statuten über Pater Pio Gebetsgruppen. In der Schweiz war das die neunte Gebetsgruppe der Freunde Pater Pios, und der geistliche Leiter war und ist Pfarrer Hans Buschor.

Um 14.00 Uhr war Beginn mit Rosenkranz und Beichtgelegenheit, um 14.30 Uhr heilige Messe - Anbetung - Segen. Anschliessend dankte Elisabeth Pfister dem geistlichen Leiter Vikar Richard Strassmann, der der Gruppe mit Rat und Tat beisteht. Der Sakristanin Marie-Madleine dankte sie für ihren uneigennützigen Dienst, den sie oft trotz Beschwerden treu verrichtet. Einen Dank richtete sie auch an den Rosenkranzvorbeter Walter Imhof und die katholische Kirchenpflege Turgi für das Gastrecht in ihrer Kirche. Ein grosser Dank ging an alle Mitglieder der Pater Pio Gebetsgruppe "Don Bosco" für ihr Gebet und die Unterstützung in all den Jahren.

Zu den monatlichen Gottesdiensten in der Pfarrkirche Turgi sind alle herzlich eingeladen, das nächste Mal am Donnerstag, 12. Januar 2012. Auskunft gibt Marianne Baldinger, Lengnau, Tel. 056 241 10 21.

Lengnau, 18. Dezember 2011 / Marianne Baldinger-Lang, Lengnau

Aktuelle Nachrichten