Leserbeitrag
OPTIMA 2 | Rückweisung des Stadtrat-Vorschlages

Daniel Glanzmann
Drucken
Teilen

An der kommenden ER-Sitzung vom 31.05.2016 wird über die OPTIMA-Massnahmen (Phase 2) verhandelt.

Der Stadtrat will bis 2018 unsere Finanzen vor allem mit folgenden zwei Massnahmen in den Griff bekommen:

  • Genauer budgetieren und zwar 3 Mio, aha??!
  • Diverse Gebühren erhöhen (= versteckte Steuern)

Nach der OPTIMA-Phase 1 waren wir positiv gestimmt. Dies hat sich jetzt schlagartig geändert. Optimieren und sparen im Sinne der Bürger gehen andres!

Schade, dass der Stadtrat die Aufträge des Einwohnerrates nicht ernst nimmt. Dies akzeptieren wir nicht. Deshalb werden wir einen Antrag auf Rückweisung stellen und hoffen auf die Unterstützung unserer Kolleginnen und Kollegen im Einwohnerrat.

Daniel Glanzmann | SVP Baden

Aktuelle Nachrichten