turngruppe Zufikon
TGZ Schneeschuhwanderung vom 6. März 2021

Hedy Burri
Drucken
Teilen
Bild: Hedy Burri

Bild: Hedy Burri

(chm)

Route: Laucheren Station–Ibergeregg–Chli Schijen–Sternenegg–Laucherenstöckli–Altstafel–Richershüttli–Schneitwald–Laucheren Station.

Die Aussicht auf einen Wintertag mit viel Sonne und Schnee lockte sieben Mitglieder der Turngruppe Zufikon früh am Samstagmorgen aus dem Bett. Den weiterhin geltenden Coronaregeln folgend, verteilten sie sich auf drei Autos um zum Startplatz der Wanderung, Laucheren Station, zu fahren.

Bei strahlendem Sonnenschein nahmen sie den anstrengenden Aufstieg via Ibergeregg–Chli Schijen bis Sternenegg in Angriff. Dort angelangt, überraschte der Wanderleiter Othmar die Gruppe mit Raclette und Weisswein. Da spielte es keine Rolle, dass zwischenzeitlich ein wenig Nebel die Sonne milchig erscheinen liess. Bis danach alle das Laucherenstöckli, den Höhepunkt der Wanderung, erreicht hatten, gab es wieder eitel Sonnenschein und eine grandiose Sicht in die Berge. Eine ausgiebige Pause war angesagt, bevor man sich auf den recht steilen Abstieg begab. Im oberen Teil lag noch frischer Pulverschnee und der führte dazu, dass der eine oder andere, gewollt oder ungewollt, auf dem Hosenboden landete. Das aber setzte dem wunderbaren Schneetag noch ein weiteres Glanzlicht auf.

So erreichten alle zufrieden und gut gelaunt den Ausgangsort. Ein ganz herzliches Dankeschön an die beiden Organisatoren, Othmar und Margrit.

Nähere Informationen unter: www.turngruppe-zufikon.ch.

Aktuelle Nachrichten