leserbeitrag
SP Trimbach nominiert vier Kandidierende für den Gemeinderat

Beatrice Widmer Strähl
Merken
Drucken
Teilen
Bild: Beatrice Widmer Strähl

Bild: Beatrice Widmer Strähl

(chm)

Der amtierende Gemeindepräsident Martin Bühler, die bisherige Gemeinderätin Beatrice Widmer Strähl, Remo Grossenbacher und Iris Buonopane wollen in den Gemeinderat Trimbach.

Die Mitglieder der SP Trimbach haben die vier Kandidierenden einstimmig per Videokonferenz nominiert und freuen sich, dass sich vier kompetente und vielseitige Persönlichkeiten zur Wahl stellen. Sie setzen sich für ein attraktives Trimbach mit einer guten Schule für alle, sicheren Verkehrswegen, Begegnungsorten und Naherholungsgebieten für Jugendliche, Familien und Seniorinnen/Senioren sowie ein gutes Miteinander in Trimbach ein.

Der Mensch steht im Zentrum – NIEMAND wird ausgeklammert.

Auf dem Bild: Von links nach rechts: Remo Grossenbacher, Finanzanalyst, Beatrice Widmer Strähl, Wirtschaftsinformatikerin, Martin Bühler, Gemeindepräsident Trimbach, Iris Buonopane, Arbeitsagogin

Foto Christoph Henzmann, Trimbach

28. Februar 2021