leserbeitrag
Buntes Chilefescht zum 70-Jahr-Jubiläum der Johanneskirche

Andreas Haag
Drucken
Teilen
Bild: Andreas Haag

Bild: Andreas Haag

(chm)

Der Pfarrkreis Trimbach feierte Anfang September das 70-Jahr-Jubiläum der Johanneskirche. In der festlich geschmückten Jubilarin fanden sich viele junge und ältere Menschen zum fröhlichen Festgottesdienst ein. Der Gospelchor Trimbach verlieh der Feier mit seinen schwungvollen Liedern die besondere Note. Beim anschliessenden Fest genossen Jung und Alt die Begegnungsmöglichkeiten, den feinen Risotto und die Grilladen, die Spiele der Jungschi Trimbach, die coole Hüpfburg und den Sonnenschein. Auch die Waren des Missionsarbeitskreises und sein Dessertbuffet mit vielen Köstlichkeiten fanden regen Anklang. Während die einen die Brockenstube Brokina besuchten, beobachteten andere das rege Treiben am Kirchturm der Johanneskirche. Denn die besondere Attraktion stellte das Abseilen aus 25 Metern Höhe dar. Viele mutige Kinder und Jugendliche, aber auch schwindelfreie Erwachsene wagten unter fachkundiger Aufsicht und Anleitung des eidgenössisch diplomierten Bergführers Markus Burger das Abseilen vom Kirchturm. Ein grosses Dankeschön geht an alle Helfer/-innen, die dieses gelungene Fest möglich gemacht haben.

Aktuelle Nachrichten