Leserbeitrag
Mountainbiketouren auch im Winter

Pro Senectute Bremgarten

Marcel Siegrist
Drucken
Teilen

Am letzten Mittwoch konnten wir mit erfolgreicher Beteiligung das Winterbiken ab Emaus durchführen. Bei verlockendem Sonnenschein sind wir gestartet, doch schon bald sind dunkle Wolken aufgezogen und dazu ein stürmischer Wind. Dennoch ha-ben wir es geschafft, wenn auch knapp, ohne starken Regen an den Ausgangsort zu gelangen.
Die Tour führte der Reuss entlang bis Ottenbach, zurück nach Jonen, dem Jonen-bach entlang bis Zwillikon, aufwärts zur Isenmatt und weiter bis nach Arni. Ueber Oberwil-Lieli zurück zum Startpunkt Emaus.
Beim Winterbiking ist vorgesehen, auf mehrheitlich befestigten Strassen und Wald-wegen zu fahren. Da es doch öfters nass, kalt oder sogar verschneit ist, sind kürzere Touren vorgesehen, d.h. Fahrtechnik und Kondition Stufe 1, keine Wurzelwege und knifflige Trails. Die Strecken werden situativ den Wetterverhältnissen angepasst.
Der nächste Event ist am Mittwoch, 17. November und weitere zwei Touren finden im Dezember statt. Wer auch durch den Winter aktiv bleiben will, soll sich doch uns anschliessen.
Zusätzliche Informationen erhalten Sie bei der Bezirksstelle Pro Senectute, Tel. 056 622 75 12 oder bei den MTB-Leitern Fritz Schumacher Tel. 056 622 82 59 oder Ernst Schütz Tel. 056 493 28 10. (esc)

Aktuelle Nachrichten