Leserbeitrag
Möhliner Volleyballer in Lauerstellung

Fabienne Schmid
Merken
Drucken
Teilen
Bilder zum Leserbeitrag

Bilder zum Leserbeitrag

Das Herrenteam von Volley Möhlin hat einen super Start erwischt. Nach drei Spielen liegen sie in der 4.Liga auf dem zweiten Tabellenrang in Lauerstellung.
Ihr erstes Meisterschaftsspiel bestritten die Möhliner Volleyballer auswärts gegen VC Los Unidos Oberes Seetal und fuhren prompt den ersten 3:1-Sieg ein. Beim ersten Heimspiel der Saison 12-13 gab sich das Team unter der Leitung von Pierre Martinie keine Blösse und fertigte STV Baden gleich mit einer 3:0-Schlappe ab. Am vergangenen Samstag lieferten sie sich mit Volley Aarburg-Zofingen auswärts ein hartes Duell. Nachdem sie den ersten Satz knapp mit 23:25 verloren hatten, setzten sie sich in den folgenden zwei Sätzen deutlich durch. Leider folgte dann aber der Einbruch im vierten Satz, was das Spiel ins Tie-break zwang. Dort fehlten am Schluss die Kräfte. Die Möhliner musste sich mit 12:15 geschlagen gegeben. Immerhin konnten sie so noch einen Punkt mit nach Hause nehmen und sicherten sich so den zweiten Tabellenrang.
Am kommenden Sonntag, 11. November spielen sie um 14.00 h in der Obermatthalle gegen den Siebtplatzierten VBC Dottikon. Da liegen sicher wieder drei Punkte drin. Am Mittwoch darauf in der selben Halle um 21.00 h bahnt sich ein härterer Zweikampf an. Dann kommt der auf dem fünften Rang liegende TV Zurzach zu Besuch und verspricht ein spannendes Spiel. Lautstarke Unterstützung ist bei allen Spielen sehr willkommen.
Die Herren von Volley Möhlin könnten noch Verstärkung brauchen. Nach verschiedenen Abgängen ist das Kader auf ein Minimum geschrumpft. Das Training findet im Wechsel am Dienstag- und Mittwochabend in der Obermatthalle statt. Wer also Lust hat, beim Herrenteam von Volley Möhlin mitzumachen, meldet sich unter info@volley-moehlin.ch. Alle Informationen zum Team und zu den weiteren Spielen unter www.volley-moehlin.ch