Leserbeitrag
Matinée mit den Mumol Dixie Stompers

Elsbeth Jäggi-Jäggi
Drucken
Teilen

Kultur Boningen

Matinée mit den Mumol Dixie Stompers

Ein sommerlich warmer Sonntag. Eigentlich gäbe es unzählige attraktive Anlässe in der Region. Aber eine respektable treue Anhängerschar von Kultur Boningen erwartete mit Spannung das Matinée-Konzert unter freiem Himmel beim Boninger-Weiher.

Nach vier Jahren Pause erfreuten die acht Musiker von Mumol Dixie Stompers Ihr Publikum mit Ihrem jugendlichen Schwung und Ihrer ansteckenden Spielfreude ein ums andere Mal.

Die Mumol Dixie Stompers Band hat sich mit ihren gekonnten Interpretationen aus dem riesigen Fundus des Old Time Jazz einen Namen geschaffen, der weit über die Region Solothurn hinaus geht. Inzwischen hat die Band ihr Repertoire ausgebaut und zwei CDs wurden seit der Bandgründung produziert. 2011 «Eh! Là-Bas» und

2017 « Es esch immer e so gseh». In der Pause konnten sich die Konzert Besucher am vielseitigen und feinen Apero verköstigen bevor uns die Mumol Dixie Stompers schwungvoll und mit viel Lebensfreude in die Mittagszeit begleiteten.

Kultur Boningen Elsbeth Jäggi

Aktuelle Nachrichten