Leserbeitrag
Männerchor Rheinfelden besucht Sängertreffen der Zähringerstädte

Marcel Siegrist
Drucken
Teilen
Bilder zum Leserbeitrag

Bilder zum Leserbeitrag

Der Männergesangsverein Steinenstadt von Neuenburg am Rhein lud zum 150-Jahr-Jubiläum ein. Chöre aus den Zähringerstädten Bräunlingen, Villingen, Freiburg i. Br. und Rheinfelden nahmen teil. Zuerst stellte uns der Bürgermeister die bewegte Geschichte „seiner“ Stadt vor. Seit der Gründung im 12. Jahrhundert wurde die Stadt durch Kriege und Hochwasser mehrmals zerstört aber jedes Mal wieder aufgebaut.

Angesichts des heissen Sommerwetters fand der anschliessende Apéro mit feinem Wein aus Auggen grossen Zuspruch und förderte die „Zähringerverbundenheit“ der Sänger. Beim Festkonzert traten nach dem Jubilar die Gastchöre auf. Typisch eidgenössisch gaben wir, dirigiert von Monika Schmid, Lieder auf italienisch, französisch, berndeutsch und hochdeutsch zum Besten. Der Liedervortrag wurde mit grossem Applaus honoriert. Wir danken dem Männergesangsverein Steinenstadt aus Neuenburg am Rhein für den gelungenen Anlass. (Carlo Voellmy)

Aktuelle Nachrichten