Leserbeitrag
Knapp 20 Jahre voll heisser Rythmen

Sylvia Geisser
Drucken
Teilen
Bilder zum Leserbeitrag

Bilder zum Leserbeitrag

Generalversammlung Steelband Lipsticks
– knapp zwei Jahrzehnte voll heisser Rythmen

Die diesjährige Generalversammlung der Steelband war geprägt von der Vorbereitung auf das kommende 20-Jahr-Jubiläum. Zwei Jahrzehnte voll karibischer Musik, eindrückliche Auftritte und schöne Begegnungen hat diese Band hinter sich.

Im Restaurant/Cafe „Bahnhöfli“, welches von Uschi Santoni, einer ehemaligen Lipsticks-Spielerin, geführt wird, wurde es für die 12 Frauen erst nach dem feinen Essen ernst: Die üblichen Traktanden der GV waren schnell abgehandelt, auch die Wahl vom alten/neuen Vorstand fand ohne Gegenstimme statt. Die Diskussion über das geplante 20-Jahr-Jubiläum dagegen verlief hitzig.

„Wenn wir Spielerinnen etwas gemeinsam unternehmen wollen, zum Beispiel einige Tage oder ein ganzes Wochenende mit Musik und Kultur“ meinte die Präsidentin Erika Hofer, „müssen wir jetzt am Ball bleiben“. Viele Ideen, wie das Steelband-Festival in Cudrefin oder, ganz anders, eine Stubete zu besuchen, waren schnell geboren. Wo letztendlich im Jahr 2015 gefeiert wird, musste jedoch ob der späten Stunde vertagt werden.

Dass die Steelband auch im nächsten Jahr längst nicht zum alten Eisen gehört, zeigen die Engagements am 5. Juli 2015 im Reusspark Gnadenthal oder am 6. September 2015 am Behindertensporttag in Wohlen. Infos dazu und dann zum Jubiläum finden sich unter www.lipsticks.ch.

Aktuelle Nachrichten