Leserbeitrag
Junioren Sommer-Trainingslager im TC Möhlin

Michael Müller
Merken
Drucken
Teilen
Bilder zum Leserbeitrag

Bilder zum Leserbeitrag

In der letzten Woche der Schulferien fand im Tennisclub Möhlin das gut besuchte Junioren Sommer-Trainingslager statt. Bei Temperaturen bis zu 34 Grad trainierten täglich 27 motivierte Kinder und Jugendliche im Alter von 5 bis 16 Jahren unter der Leitung von Sabrina Güntert und Emmanuel Marmillod während 2 Einheiten à 90 Minuten. Michael Uhlmann stand den beiden Tennistrainern des TC Möhlin als Hilfstrainer tatkräftig zur Seite. Mit viel Ehrgeiz und Motivation Neues zu Lernen engagierten sich die Kinder in 4er und 5er Gruppen. Mit langsameren Bällen erlernten die kleineren Kinder das Tennis spielen auf spielorientierte und kindergerechte Weise. Eifrig übten sie den gelben Filzball über das Netz zu spielen und bemerkten bald selbst, dass dies von Tag zu Tag immer besser ging. Nach absolviertem Training konnten sie sich in einem kleinen Schwimmbecken abkühlen oder bei Boccia und Gesellschaftsspielen ihre Spielpartner herausfordern. Während den 5 Tagen im Lager wurden sie zum Mittagessen von Jacqueline Löpfe und Sandra Uhlmann kulinarisch verwöhnt. Viele Eltern versorgten die Kinder mit feinen Köstlichkeiten fürs Znüni und Zvieri. Der Höhepunkt der Traningswoche war am Freitag das Abschlussturnier, welches in allen beteiligten Kategorien durchgeführt wurde. Alle Kinder erhielten tolle Preise, welche von der Raiffeisen Bank Möhlin zur Verfügung gestellt wurden. An dieser Stelle ein Dank an die Raiffeisen Bank Möhlin, welche die Junioren des TC Möhlin unterstützt. Die Sieger durften je einen Gutschein für eine private Tennisstunde bei den Junioren U18 entgegen nehmen. Ein herzliches Dankeschön an die freiwilligen Helfer, welche im Frondienst für ein gutes Gelingen zu diesem Event beigetragen haben.

Von Montag bis Donnerstag der gleichen Wochen fand ein Intensiv-Training für Erwachsene statt. 24 Mitglieder des TC Möhlin trainierten in verschiedenen Spielstärken ebenfalls beim Trainerduo Sabrina und Emmanuel. Ehrgeizig wurden an den Basics wie Vorhand, Rückhand, Volleys etc. trainiert um diese weiterhin zu festigen. Die schönen Sommerabende nutzten die Mitglieder um nach dem Training in Doppel-Spielen das Erlernte umzusetzen. Zum Abschluss der Woche wurde am Donnerstagabend ein mexikanisches Buffet serviert, bei welchem die Teilnehmer die Trainingswoche bei gemütlichem Beisammensein ausklingen liessen. Ab Freitag, 14. bis 23. August 2015, finden auf den Tennisanlagen des TC Möhlin und TC Rheinfelden die 48. Fricktaler Tennismeisterschaften statt. In vielen Kategorien werden während diesen Tagen viele interessante Spiele stattfinden. Auf der Homepage www.fetm.ch hat man Einsicht auf die Spielzeiten und Tableaux der verschiedenen Konkurrenzen. Die Bevölkerung ist herzlich eingeladen, den Spielen beizuwohnen.