Leserbeitrag
Jahreskonzert Musikschule Region Laufenburg

Drucken
Teilen

Am 9. Juni strömten viele Kinder und Jugendliche, bepackt mit Instrumentenkoffern in die Aula vom Schulhaus Blauen in Laufenburg. Fröhliche und aufgeregte Gesichter fieberten ihrem Auftritt beim Jahreskonzert der Musikschule Region Laufenburg entgegen. Auch viele Eltern und Familienangehörige, Behördenmitglieder und Vereinsdelegationen waren gekommen, um den Musikerinnen und Musikern zu applaudieren.

In der festlich dekorierten Aula begrüsste Stefan Büchi, Musikschulleiter, die Anwesenden und führte durch das abwechslungsreiche Programm. Blockflöte, Saxophon, Cello und Klavier, Querflöte, Gitarre, Kornett, Violine, Akkordeon und Schlagzeug. Alle hatten sich intensiv auf ihren grossen Auftritt vorbereitet und begeisterten das Publikum. Sogar eine Gesangseinlage wurde dargeboten.

Das Blockflötenensemble mit 8 Erwachsenen Musikerinnen und Musikern konnte das Publikum ebenfalls von seinem Können überzeugen.

Zum grossen Abschluss des Konzerts spielten alle Schülerinnen und Schüler mit ihren Lehrern zusammen in einem grossen Orchester. Mit dem Stück Havanna begeisterte das Orchester die Zuhörer so sehr, dass das Publikum eine Zugabe einforderte.

Dorin Erdin, Musiklehrerin für Akkordeon und Schwyzerörgeli, konnte für 5 Jahre Musikschultätigkeit von Stefan Büchi und Monika van Diest, Co-Präsidentin Musikschule Region Laufenburg, geehrt werden. Sie bedankten sich bei Doris Erdin für ihr grosses Engagement für die Musikschule.

Dankesworte überbrachte Bettina Huber, Co-Präsidentin Musikschule Region Laufenburg, an alle Musikerinnen und Musiker, die dieses tolle Konzert gestaltet haben.

Beim anschliessenden Apero konnten Musiker, Lehrer und Zuhörer das gelungene Konzert gemeinsam feiern.

Aktuelle Nachrichten