Leserbeitrag
Hirt Daniel auf der Suche nach dem Königskind

Jonas Meier
Drucken
Teilen
6 Bilder
Engel mit der frohen Botschaft
Daniels Hirtenfreunde
Kinderchor
Die Nomadenfrauen
Trinkpause am Brunnen

Die nervöse Vorfreude der über 60 Kolibri-Kinder war am Erstadventssonntag in der Kirche Seengen nicht zu übersehen. Schliesslich dauerten die Vorbereitungen auf den grossen Auftritt schon seit den Herbstferien an – sei es beim Theater-Üben mit dem Kolibri-Team unter der Leitung von Pfarrerin Susanne Meier-Bopp, beim Singen im Kinderchor unter der Leitung von Matthias Hofmann oder beim Kulissenmalen bei Theo Büchli. Jedes Kind hatte seine Rolle im musikalisch begleiteten Spiel des Hirtens Daniel und so erfuhren die zahlreichen Gottesdienstbesucher auf fröhliche Weise, dass das Glück häufig in der Nähe – oder wie bei Daniel im eigenen Stall – zu finden ist.

Aktuelle Nachrichten