Leserbeitrag
HEV Schweiz mit neuem Vorstandsmitglied

Reto Müller
Merken
Drucken
Teilen

Der HEV Schweiz, die Dachorganisation der schweizerischen Hauseigentümer und Hauseigentümerinnen, vereinigt mehr als 330’000 Mitgliedern. Er setzt sich für eine liberale Eigentumsordnung sowie für die Förderung und Erhaltung des Haus-, Wohn- und Grundeigentums ein.

Im geschäftlichen Teil der 101. Delegiertenversammlung des HEV Schweiz vom 24. Juni 2016 in Arbon beschlossen die Delegierten einstimmig, eine Petition zur Abschaffung des Eigenmietwertes zu lancieren. Als Nachfolger für das zurücktretende Vorstandsmitglied Dr. Beat Ries, Aarau, wurde der Erlinsbacher Thomas Hilfiker, Präsident des HEV Aarau und Kulm sowie Vorstandsmitglied des HEV Aargau, gewählt. Der Anspruch einer zweiten Aargauer Vertretung im Vorstand des schweizerischen Hauseigentümerverbandes war unbestritten, Thomas Hilfiker wurde von den Delegierten einstimmig gewählt.